Wirkung / Anwendung - Papaya - Papain
  • Papaya

    Papaya

    die Frucht der Engel

    Papain - das wertvollste Enzym

  • Medizinskandal Krebs

    Medizinskandal Krebs

    Der brisante Leitfaden zu Ihrer Krebsheilung

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der erfolgreichsten
    Krebstherapeuten der Welt aus diesem mit 1700 Seiten wohl weltweit größten,
    unabhängigen Krebsratgeber erfolgreich zur HEILUNG
    Ihrer Krebserkrankung oder aber sicherer VORBEUGUNG von Krebs nutzen können!
    Hier informieren

  • "Der ultimative Leitfaden

    "Der ultimative Leitfaden

    zur biologischen Verjüngung!"

    Wie Sie revolutionäre, geheim gehaltene Studien der Alternsforschung sowie neue,
    sensationelle Erkenntnisse aus der Gerontologie (Alternswissenschaft)
    aus diesem mit knapp 1400 Seiten den wohl weltweit größten Anti-Aging-Ratgeber!!!
    für sich nutzen können, um nicht nur Ihre Alterung zu bremsen, sondern sogar 
    biologische VERJÜNGUNG  zu erlangen!!!
    Hier informieren

  • Arthrose Heilung

    Arthrose Heilung

    der ultimative Leitfaden!

    Wie Sie Ihre Arthrose-Erkrankung in kürzester Zeit
    mit durch konventionelle Medizin verleugneten Natursubstanzen in den Griff bekommen -
    sogar teilweise Knorpelregeneration erlangen können!
    Hier informieren

  • Arthritis Heilung

    Arthritis Heilung

    Die revolutionäre Heilung

    Wie Sie geheim gehaltene Studien sowie das Insiderwissen
    der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus diesem mit knapp
    900 Seiten wohl weltweit größten Arthritis-Ratgeber
    zur erfolgreichen Heilung Ihrer Arthritis-Erkrankung nutzen können!

    Hier informieren

  • "Schlaganfall vorbeugen

    "Schlaganfall vorbeugen

    und die Folgen mindern!"

    Wie Sie mit geheim gehaltenen Studien und dem Insiderwissen der erfolgreichsten
    Schlaganfall-Experten der Welt aus diesem mit
    1039 Seiten wohl größten Schlaganfall-Ratgeber

    Hier informieren

  • "Allergie-Therapie,

    "Allergie-Therapie,

    die zu Ihrer Heilung führt!"

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der
    erfolgreichsten Allergie-Therapeuten der Welt aus diesem mit
    589 Seiten wohl größten deutschsprachigen Allergie-Ratgeber
    erfolgreich zur Behebung aller Symptome und Heilung Ihrer Allergie nutzen können!

    Hier informieren

  • Diabetes Therapie

    Diabetes Therapie

    "Wie Sie erfolgreich Ihren Diabetes therapieren!"

    Wie Sie mit geheim gehaltene Studien und dem Insiderwissen
    der besten Diabetes-Therapeuten der Welt
    erfolgreich Ihren Diabetes therapieren
    und sich vor unangenehmen Folgen von Diabetes schützen!

    Hier informieren

  • "Erfolgreich Entsäuern

    "Erfolgreich Entsäuern

    und Entschlacken"


    Säuren und Schlacken - der tückische Krankmacher…
    "Die Übersäuerung des Körpers ist das Grundübel aller Krankheiten." (Paracelsus)

    Hier informieren

  • Herz natürlich stärken -

    Herz natürlich stärken -

    Herzinfarkt vorbeugen!

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der erfolgreichsten
    Herz-Therapeuten der Welt aus diesem mit
    950 Seiten wohl größten Herzratgeber im deutschsprachigen Raum
    erfolgreich zur Stärkung Ihres Herzens und Vermeidung von Herzinfarkt nutzen können!

    Hier informieren

  • Bluthochdruck Behandlung

    Bluthochdruck Behandlung

    Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall senken


    So ist Deutschland tatsächlich der Vorreiter mit 55% aller Einwohner, die unter Hypertonie leiden.

    Es handelt sich dabei um ein ernstzunehmendes Problem, das zunehmend mehr Menschen,
    tendenziell auch immer jüngere betrifft. 

    Hier informieren

  • Depression

    Depression

    ganzheitlicher Ansatz zur Behandlung von Depressionen

    Rund 4 Millionen aller Deutschen leiden unter Depressionen,
    ein Trend der leider stetig zunimmt…

    Im Verhältnis leiden dabei ca. doppelt so viele Frauen an Depressionen wie Männer

    Hier informieren

  • Wege aus Alzheimer und Demenz

    Wege aus Alzheimer und Demenz

    "Der ultimative Leitfaden!"

    Wie Sie mit geheim gehaltenen Studien sowie dem Insider-Wissen
    der erfolgreichsten Therapeuten Ihren Alzheimer sowie Demenz aus diesem auf 
    700 Seiten wohl größten Ratgeber im deutschsprachigen Raum
    aufhalten, nicht selten Zustandsbesserung erzielen!

    Hier informieren

  • Die mächtigsten Fettkiller

    Die mächtigsten Fettkiller

    Natürlich abnehmen ohne Diät

    ....mit Hilfe von Powersubstanzen von Mutter Natur!
    Lernen Sie die stärksten, von offiziellen Stellen und den Ärzten verheimlichten
    Fettkiller-Power-Substanzen der Welt kennen und schalten Sie Ihren
    Fettstoffwechsel-Turbo an mit Hilfe unseres
    685 Seiten großen Abnehm-Insiderreports!

    Hier informieren

  • Der sichere Weg aus der Impotenz

    Der sichere Weg aus der Impotenz

    "Der ultimative Leitfaden!"

    Nutzen Sie verheimlichte Studien sowie das Insider-Wissen
    der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus dem
    500 Seiten schweren Insider-Buch um Ihre
    erektile Dysfunktion ein für allemal zu beenden!

    Hier informieren

  • Codex Humanus

    Codex Humanus

    "Codex Humanus - das Buch der Menschlichkeit"

    Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!
    Ein absolutes Muss für jeden gesundheitsbewussten Haushalt!
    Ein Kompendium auf 2015 Seiten!


    Hier informieren

Papaya Wirkung und Anwendung

 

                                      „Vorbeugung und Heilung ist der Ersatz der Ursache durch Wirkung!“                               Thomas Chrobok (Autor der Buchreihe "MEDIZINSKANDALE" )

 

 

Die Wirkung sowie Anwendung der Papaya-Frucht


"A PAPAYA A DAY - KEEPS THE DOCTOR AWAY"
... sagt man auf Hawaii


Die zahlreichen Inhaltsstoffe der "Vitalbombe" Papaya stehen im perfekten Verhältnis zueinander und erklären das breitgefächerte Wirkungsspektrum dieser sagenhaften Frucht. Diese sind in der gesamten Papaya-Frucht mit all ihren Bestandteilen vertreten, von der Wurzel, über den Stamm, die Blätter, die Blüten, die Schale, das Fruchtfleisch, die Milch bis hin zu dem Samen.

Der grünen, unreifen Papaya wird übrigens ein höheres Heilungspotential nachgesagt als der reifen Papayafrucht. Im Samen befindet sich u.a. das hochwirksame Enzym Papain, sowie das Enzym Carpain Myrosin und ätherische Öle.

Fast alle Teile der Papayafrucht können zu medizinischen Zwecken verwendet werden. Das Fruchtfleisch der Papaya vereinigt im entsprechenden Verhältnis die Wirkung der anderen Bestandteile der Papaya-Frucht. Einzelne Bestandteile der Papaya sind für bestimmte Erkrankungen prädestiniert.

 

 

Die Wirkung der einzelnen Pflanzenbestandteile der Papaya beispielhaft:

Papaya-Blüten Papaya-Samen Papaya-Blätter Papaya-Wurzel
Bronchitis,
Gelbsucht
Krebs, schwaches Immunsystem,
Grippe,
Erkältung,
Verdauungsprobleme,
Darmparasiten,
Durchfall,
Diabetes,
Pilzinfektionen,
hoher Blutdruck,
Menstruationsbeschwerden,
Wechesljahrsbeschwerden
Pilzinfektionen, Husten, Asthma, Bronchitis, Krebs, entgiftende Wirkung, Blutdruck, Malaria, Tuberkolose, Wundheilung Blasenschwäche, Nierenprobleme,
Geschlechtskrankheiten,
Hauterkrankungen,
Blutungen,
Gelbsucht,
Würmer

 

 

Wirkung von Papaya bzw. Papain im Video:

allgemeine Wirkung der Papaya


  • antioxidativ / zellschützend
  • Immunsystem stärkend
  • verjüngend
  • vitalisierend
  • entgiftend
  • entschlackend
  • entsäuernd
  • Wundheilung beschleunigend
  • Blutdruck senkend
  • antiatherogen (schützt vor Arteriosklerose und baut vorhandene ab)
  • Krebsentstehung entgegenwirkend
  • Herzkreislaufsystem schützend
  • verdauungsförderlich
  • Darmflora aufbauend
  • Drüsensystem belebend
  • antibakteriell
  • antiviral
  • antimykotisch (pilzhemmend)
  • antihelminthisch (gegen Würmer)
  • entzündungshemmend
  • unterstützend beim Abnehmen

 

 

Die antioxidative Wirkung der Papaya


Die Papaya verfügt über ein enormes antioxidatives Potential, was man nicht hoch genug schätzen kann angesichts der Tatsache, dass rund 80% aller Krankheiten, einschließlich der vorzeitigen Alterungsprozesse, auf das Konto der Zellzerstörung seitens der freien Radikale gehen und unsere rund 70 Billionen Körperzellen täglich respekteinflößenden 10-80 000 Angriffen durch freien Radikalen ausgesetzt sind. Zu diesen antioxidativen Zellbeschützern zählt u.a. Vitamin C, von dem die Papaya sogar mehr enthält als Orangen oder die Kiwi, sowie Karotin, von dem die Papaya mehr zu bieten hat als Karotten.

 

 

Die immunstärkende Wirkung der Papaya


Die stärkende und regulierende Wirkung der Papaya auf unser Immunsystem ist multifaktoriell und begründet sich durch:

  • Entlastung des Immunsystems durch antivirale und antibakterielle, sowie antimykotisch e Wirkung
  • Beseitigung von Immunkomplexen und Verhinderung von Neubildung weiterer Immunkomplexe
  • die reinigende und entschlackende Wirkung
  • optimierten Abbau der Eiweißstoffwechselprodukte
  • hohen Anteil an Vitalstoffen wie dem Vitamin C
  • Säuberung der Darmzotten

 

 

virentötende und antibakterielle Wirkung der Papaya


Im Gegensatz zu den meisten Früchten, die von ihrer harten Schale vor Eindringlingen wie Insekten und anderen Schädlingen geschützt werden, verfügt die Papaya-Frucht über regelrechte Killer-Enzyme, die die Frucht von Innen beschützen. Es handelt sich dabei um das Enzym Papain, Papayalysozym und Chymopapain, die besonders zahlreich in der noch unreifen Papaya-Frucht vorkommen.

 

 

entgiftende und entschlackende Wirkung von Papaya


Die Papayaenzyme verdauen die Nahrungsschlacken, während die drüsenaktivierende und belebende Wirkung der Papaya zum besseren Abtransport der Gifte und Schlacken aus dem Organismus beiträgt.

 

 

Wirkung der Papaya auf unser endokrines Drüsensystem


Das endokrine Drüsensystem nimmt elementaren Einfluss auf unsere Gesundheit und unsere biologische Alterung.

Dieses beinhaltet:

  1. Zirbeldrüse
  2. Hypophyse
  3. Brustdrüsen
  4. Schilddrüse und Nebenschilddrüsen
  5. Milz
  6. Gelbkörper
  7. Thymus
  8. Lymphdrüsen
  9. Nebenniere
  10. Leber
  11. Pankreas
  12. Ovar (Eierstöcke)
  13. Hoden


Schaut man sich die Auflistung der zum endokrinen System dazugehörenden Organe an, wird deutlich, wie wichtig es ist, unser Drüsensystem jung aktiv und damit gesund zu erhalten. Exakt dies aber scheint die Papaya hervorragend zu meistern!

 

 

Spezielle Wirkung der Papaya bei Krankheiten


Auf die folgenden Krankheiten und Krankheitszustände nimmt die Papayafrucht positiven Einfluss:

  • Koronare Herzerkrankungen
  • Bluthochdruck
  • Arteriosklerose
  • Grippe / Erkältung
  • Bronchitis
  • Asthma
  • Akne
  • Bauchspeicheldrüsenprobleme
  • Dickdarmentzündung (Colitis)
  • Reizdarm (Reizkolon)
  • Durchfall (Diarrhöe)
  • Alterserscheinungen
  • Krebs
  • Diabetes
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Thrombose
  • Geschlechtskrankheiten
  • Nebenhöhlenentzündung
  • Halsschmerzen
  • Tuberkolose
  • Osteoporose
  • AIDS
  • Arthritis
  • Arthrose
  • Gelenkrheuma
  • Muskelrheuma
  • Cellulitis
  • Insektenstiche
  • Blähungen
  • Entzündungen aller Art
  • Verbrennungen
  • Leberprobleme / Leberzirrhose
  • Fußpilz
  • Ekzeme
  • Ödeme
  • Hämorrhoiden
  • Embolien
  • Pilze / Mykosen (Candida albicans z.B.)
  • Schuppenflechte (Psoriasis)
  • Herpes
  • Gürtelrose
  • Verdauungsprobleme
  • Magenschleimhautentzündung / Gastritis
  • allgemeine Magenbeschwerden
  • Sobrennen
  • Magengeschwüre
  • Libidoprobleme / Impotenz
  • Zahnfleischbluten / Parodontose

 

 

Erektile Dysfunktion natürlich beheben!

Potenz Turbo

Der natürliche Weg zum glücklichen Sexualleben

Nutzen Sie verheimlichte Studien sowie das Insider-Wissen
der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus dem 
500 Seiten schweren Insider-Buch
um Ihre erektile Dysfunktion ein für allemal zu beenden!

Hier informieren

 

 

Wirkung von Papaya gegen Übersäuerung


Bereits der Paracelsus titulierte die Übersäuerung unseres Organismus als "Das Grundübel aller Krankheiten."

Zivilisationskrankheiten wie Krebs, Diabetes Rheuma u.a. werden direkt oder indirekt der Übersäuerung zugeschrieben.

Durch die moderne falsche, säurebildende Ernährung, Medikamente und den neuzeitlichen Stress, der ebenfalls Säuren im Organismus erzeugt, wird unser Organismus regelrecht übersäuert.
Wie Paracelsus bereits richtig erkannt hat, ist die Übersäuerung, bzw. die s.g "Azidose" die Hauptursache für fast alle chronischen Krankheiten.

Bei permanenter Übersäuerung sind wir häufig depressiv, ausgelaugt, müde und gereizt. Ein Teufelskreis entsteht dann, wenn wir zu den falschen Mittelchen greifen, wie z.B. Kaffee, um gegen die Müdigkeit was zu unternehmen oder aber Alkohol oder Süßes, um uns zu betäuben bzw. abzulenken. Denn es handelt sich exakt um die Lebensmittel bzw. Genussmittel, die die Übersäuerung weitaus verschlimmern, wir werden immer gestresster, dies schwächt unser Immunsystem und führt sehr bald zu chronischen ernsthaften Krankheiten!

Da die Papaya die basenstärkste aller bekannten Früchten ist, verfügt sie über das Potential, den Säure-Basenhaushalt (gemessen als pH-Wert) wieder zu regulieren. Parallel dazu verschafft uns die Papaya eine gesunde Darmflora und aktiviert unseren Stoffwechsel, was unterm Strich zu einer entschlackenden und darmreinigenden Wirkung und einem körperlichen und seelischen Wohlbefinden führt. Typischen Zivilisationskrankheiten, die auf das Konto der Übersäuerung gehen, so z.B. Rheuma, Arteriosklerose, Diabetes oder Krebs, wird der Nährboden entzogen und der Organismus kann sich nach und nach regenerieren.

 

 

Wirkung von Papaya bei Herzkreislauferkrankungen


Neueren Forschungen zufolge kann regelmäßiges Essen von Papaya das Risiko für Arteriosklerose, Herzinfarkt und Risiko für Schlaganfall bzw. Apoplex senken.

Die Inhaltstoffe Papayas bauen Arteriosklerose (Gefäßablagerungen) ab, das in der Papaya enthaltene Alkaloid Carpain senkt die Cholesterin- und Blutfettwerte. Die Blutdrucknormalisierung des Carpain bringt eine spürbare Entlastung des Herzmuskels mit sich. Das Papain-Enzym trägt dazu bei, dass das Fibrin sowie Fibrinogen abgebaut werden können und Blutzellen-Verklumpung vermieden wird.

 

 

Zusammenfassung der Wirkung von Papaya bei Herzkreislauferkrankungen


  • Papaya wirkt der Arteriosklerose entgegen
  • sie senkt die Cholesterin- und Blutfettwerte
  • Blutdruck wird normalisiert
  • Der Blutzellen-Verklumpung wird entgegengewirkt

 

 

Wirkung / Anwendung von Papaya gegen hohen Blutdruck


Die blutdrucksenkende Wirkung der Papaya ist in erster Linie wohl den blutverdünnenden Eigenschaften zuzuschreiben. Hierzu eignet sich besonders der Saft einer unreifen Papayafrucht, den man morgens und abends trinken sollte.


Weitere Informationen zur Wirkung von Naturheilsubstanzen bei Herzerkrankung und Bluthochdruck erfahren Sie: HIER

 

 

Wirkung der Papaya bei AIDS


Enzymtherapie ist der neue Hoffnungsstern am weiten Horizont im Kampf gegen AIDS. In den USA, Australien und Costa Rica hat Anthony J.Cichoke ausgesprochene Erfolge mit der Enzymtherapie bei Aidskranken vorzuweisen und beschreibt diese unter dem Titel: "New Hope for AIDS".

Papain und andere Enzyme der Papaya gehören zu den eiweißspaltenden Enzymen, die über die Fähigkeit verfügen, Immunkomplexe in den Blutkreislauf zurückzuführen und aufzulösen, was zu einer Symptomfreiheit und Stillstand der Krankheit AIDS führen kann.

 

 

Wirkung von Papaya bei Problemen mit der Bauchspeicheldrüse


Wie wir bereits weiter oben lesen konnten, sind die Enzyme der Papaya in der Lage Eiweiße zu spalten. Papain und andere Enzyme der Papayafrucht können die Bauchspeicheldrüse entlasten und zügig das typische Völlegefühl abstellen.

 

 

Wirkung der Papaya bei Libidoproblemen und Impotenz


Da die Papaya sämtliche Drüsen, so auch die Geschlechtsdrüsen stimuliert, ist diese förmlich prädestiniert dafür, unsere Libido zu stärken und unser Sexualleben neu zu beleben. Unterstützend dazu kommt die durchblutungsförderliche Wirkung der Papaya auf alle Organe, so auch die Geschlechtsorgane.

 

 

Wirkung von Papaya bei Pilzbefall (Mykosen)


Nachweislich unterstützt die Papaya einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt und entzieht damit Pilzen im Darm den Nährboden.

Lesen Sie jetzt, wie die Papaya und weitere Natursubstanzen in kürzester Zeit Pilzerkrankungen kurieren und dauerhaft vor Pilzinfektionen schützen: HIER

 

 

Papain´s Wirkung gegen Geschlechtskrankheiten


Als bewährter Virenkiller wirken die Enzyme der Papayafrucht, besonders Papain, effektiv gegen allerlei Geschlechtskrankheiten.

 

 

Wirkung von Papaya gegen Tuberkolose


Bei Tuberkolose kommt besonders dem Enzym "Carpain" eine besondere Bedeutung zu, denn dessen antibakterielle Wirkung wird traditionell erfolgreich gegen Tuberkolose eingesetzt. Carpain findet sich in der grünen Papaya sowie den Blättern.

 

 

Papaya und ihre Wirkung / Anwendung bei Asthma


Papaya als Heilmittel gegen Asthma hat sich bestens bewährt. Hierzu werden die Papayablätter mit 0,5L Wasser gekocht, abgeseiht. Der Absud wird 2x täglich morgens und abends heiß getrunken. Alternativ oder ergänzend kann man auch das reife Fruchtfleisch samt Schale und Samen auf nüchternen Magen essen.

 

 

Wirkung / Anwendung der Papaya bei Bronchitis


Die Papaya-Blätter in 0,5 L Wasser aufkochen und abseihen. Den entstandenen Absud 2x täglich trinken.

 

 

Papaya´s Wirkung / Anwendung bei Akne


Die reinigende, antibakterielle Wirkung der Papaya zeigt sich auch in der Behandlung der Akne (Pickel). Die fleischige Seite der Papaya-Schale wird auf die zu behandelnde Hautstelle aufgelegt.

 

 

Wirkung / Anwendung der Papaya gegen Fußpilz


Die antimykotische Wirkung der Papaya-Frucht verfehlt ihren Einfluss auch bei Fußpilz nicht. Hierzu empfehlen sich Fußbäder mit dem Papaya-Essig. Danach die betroffene Stelle mit dem Papaya-Öl einreiben.

 

 

Wirkung / Anwendung der Papaya bei Verdauungsproblemen


Im Gegensatz zu dem häufig bei Verdauungsproblemen verabreichten Pepsin und allen anderen Enzymen, zeichnet sich die Papaya dadurch aus, dass sie sowohl in saurem als auch im alkalischen Milieu wirksam ist. So zerlegt das Papayaenzym Papain Nahrungsmittel in kürzester Zeit in ihre Bestandteile, ohne dabei den Magen-Darm-Trakt zu reizen. Dies erleichtert auf eine sehr behutsame und sanfte Art und Weise unsere Verdauung und wirkt ursächlich Verdauungsproblemen entgegen.

Desweiteren leisten die Papaya-Enzyme eine säubernde Arbeit, es bleiben keine unverdauten Nahrungsbestandteile in den Darmzotten hängen, die zu Vermehrung der Fäulnisbakterien und daraus resultierenden Krankheiten (u.a. Krebs), gar zur Vergiftung des Organismus führen können. *4

Aufgrund der verdauungsförderlichen Wirkung ist es stets sinnvoll nach einem schweren Essen Papaya als Nachtisch zu ordern.

 

 

Papaya´s Wirkung gegen Blähungen


Die im Papaya enthaltenen Enzyme erleichtern die Verdauung, unterdrücken die vermehrte Bildung von Fäulnisbakterien und Gasbildung. All dies wirkt Blähungen entgegen.

 

 

Wirkung / Anwendung der Papaya bei Diarrhö / Durchfall


Die Verdauungsregulierende und antibakterielle Wirkung entpuppt sich ebenfalls als gutes Heilmittel bei Durchfall. Hier hat sich die grüne Papaya bestens bewährt, die man mehrmals am Tag essen sollte. In Südamerika werden 20g der grünen Papaya in 0,5 L Wasser gekocht und zu den Hauptmahlzeiten als Tee getrunken.

 

 

Wirkung / Anwendung bei blutigem Urin


Selbstverständlich sollte man beim blutigen Urin sofort den Arzt aufsuchen, die Naturvölker bereiten aus der Papaya-Wurzel einen Tee und trinken davon 3x täglich ca. eine Tasse.

 

 

Wirkung der Papaya bei Magenschleimhautentzündung / Gastritis


Aufgrund der weiter oben beschriebenen Darm reinigenden sowie antientzündlichen Wirkung, hat sich die Papaya bzw. deren Enzym Papain zur Linderung der Magenschleimhautentzündung, auch Gastritis genannt, bestens bewährt. Das Enzym Papain zersetzt Nahrungseiweiß, was die Gastritistherapie zusätzlich unterstützt.

 

 

allgemeine Magenbeschwerden


Je nach Intensität der Beschwerden findet die unreife (grüne) bzw. die reife Papaya Anwendung. Da die unreife Papaya wirkungsvoller ist, empfiehlt sie sich bei stärkeren Magenbeschwerden, während die reife Papaya bei weniger starken Magenbeschwerden reicht. Alternativ dazu kann man auch auf die Papaya-Blütenessenz oder die Papaya-Tinktur zurückgreifen.

 

 

Die Wirkung / Anwendung der Papayafrucht bei Sodbrennen


Die reife Frucht, alternativ der Saft daraus, wirken Sodbrennen entgegen und können sehr bald Linderung herbeiführen.

 

 

Papaya´s Wirkung und Anwendung bei Magengeschwüren


Grüne Papaya wirkt der Entstehung der Magengeschwüre entgegen, so auch papainhaltige Enzympräparate. Auch Papaya-Blüten-Essenz ist sehr empfehlenswert.

 

 

Wirkung / Anwendung der Papaya bei Halsschmerzen


Saft einer unreifen Papaya mit Honig vermischen und öfter am Tag trinken.

 

 

Leberstärkende Wirkung (Leberzirrhose) / Anwendung der Papaya


Zur leberstärkenden und leberheilenden Wirkung wird der Saft der grünen und reifen Papayafrucht empfohlen. Bei Leberentzündungen empfehlen Experten zusätzlich papainhaltige Enzympräparate. Gegen Leberzirrhose empfiehlt sich Papaya-Saft aus zermahlenen Samen, vermischt mit etwas Zitronensaft. Täglich 1-2 Teelöffel davon schlucken.

 

 

Papaya´s Wirkung / Anwendung gegen Hämorrhoiden


Afrikanische Naturvölker verwenden die Wurzel der Papayapflanze erfolgreich bei Hämorrhoiden. Alternativ Wattebausch in Papaya-Öl tauchen und die betroffene Stelle öfter am Tag betupfen.

 

 

Wirkung / Anwendung von Papaya bei Insektenstichen


Die Indianer nutzen traditionell den Milchsaft der unreifen Papayafrucht, alternativ dazu kann man Enzymsalben mit Papain (z.B. Wobenzym-N-Salbe) verwenden.

 

 

Papaya´s Wirkung / Anwendung bei Diabetes


Die Papayaenzyme können bei der Spaltung der Makronährstoffe Fett und Eiweiß unterstützen und dem Diabetiker eine echte Hilfe sein. Hierzu eignet sich das Mittel "Papayasan", oder aber man bereitet einen Tee aus dem Sud der Papayasamen.


Näheres über die erstaunliche Wirkung von Natursubstanzen bei Diabetes erfahren Sie: HIER

 

 

Wirkung der Papaya bei Multipler Sklerose (MS)


Bei Multipler Sklerose empfehlen sich Kombinationspräparate auf Basis von verschiedenen Enzymen, so auch Papain. Diese wirken nicht nur erfolgreich gegen Viren (MS steht für viele Forscher und Ärzte in Verdacht durch Viren ausgelöst zu werden), sie können bestimmte toxische Wirkungen der Nahrung neutralisieren, z.B. die toxische Wirkung des Weizenglutens.

 

 

Papaya´s Wirkung gegen Thrombose


Papaya hält das Blut dünnflüssig und kann auf diese Weise bereits Thrombosen vorbeugen.
Blutklümpchen, die eine echte Lebensgefahr darstellen können, sobald sie eine Arterie verstopfen, werden von den Enzymen aufgelöst.

 

 

Wirkung der Papaya bei Herpes


Sowohl mit Herpes Simplex, als auch Herpes-B-Virus angesteckte Personen können mit Papaya Linderung und sogar Heilung erfahren. Bei Herpes Simplex werden papainhaltige Enzymsalben zur äußeren Anwendung empfohlen, ebenso bei Herpes-B-Virus. Beide Therapien sollte man innerlich durch Aufnahme der Papaya unterstützen. Mehrere Studien an Universitätskliniken attestieren einer konsequenten Enzymbehandlung Heilungsquote von bis zu 80% nach dreimonatiger Behandlung. *5

 

 

Wirkung der Papaya bei Malaria


Wie wir bereits mehrmals lesen konnten, sind die Enzyme der Papaya regelrechte Virenkiller, die es sogar mit dem HIV aufnehmen. Auch bei Malaria können diese daher helfen.

 

 

Wirkung der Papaya bei Grippe und Erkältung


Bekanntermaßen werden Grippe und Erkältungen durch Viren ausgelöst. Es ist die Glanzdisziplin der Papaya gegen Viren, Bakterien und Pilze erfolgreich vorzugehen, was die Papaya, neben ihrer immunaufbauenden Wirkung, zu einem potentiellen Heilmittel bei Grippe und Erkältung macht. Rest erledigt die Vielzahl an Vitaminen und anderen bei Grippe und Erkältung potentiell wirksamen Vitalstoffen, so z.B. Vitamin C.

 

 

Wirkung der Papaya bei Gürtelrose


Enzymtherapie hat sich bei Gürtelrose als alternative Behandlungsform bewährt.

 

 

Wirkung / Anwendung von Papain bei Arthritis und Rheuma


Das im Papaya enthaltene Enzym Papain verflüssigt das Blut, entgiftet den Entzündungsherd und verhindert Immunreaktionen, die zum entzündlichen Zustand führen.

Die Schmerzen, die bei Arthritis bzw. Rheuma auftreten, werden beseitigt, in dem die Papayaenzyme die Schadstoffe auflösen, die die Nervenenden schmerzhaft reizen.

Im Gegensatz zu klassischen, schulmedizinischen Rheumamitteln, wird das Immunsystem dabei nicht unterdrückt, sondern unterstützt.
Desweiteren sind die meisten Rheumatiker übersäuert, hier wirkt Papaya der Übersäuerung entgegen und unterstützt dabei die Heilung.

Bei Arthritis und anderen Gelenkentzündungen bieten sich Kombipräparate an zur innerlichen sowie äußerlichen Anwendung, so z.B. Wobenzym, Mulsal, WobeMugos.


Näheres zur erstaunlichen Wirkung von Naturheilsubstanzen bei Arthritis lesen Sie: HIER

 

 

Wirkung / Anwendung der Papaya bei Menstruationsbeschwerden


Bei Menstruationsbeschwerden hat sich der Einsatz der Papayasamen bestens bewährt und wird von Naturvölkern seit Jahrhunderten gegen Menstruationsbeschwerden angewandt.

 

 

Wirkung / Anwendung von Papaya gegen Verbrennungen


Die Anwendung des Milchsaftes, alternativ einer Enzymsalbe auf Papainbasis, die man auf die Wunde streicht, kann Brandblasen entgegenwirken und die Heilung beschleunigen.

 

 

Papayas Wirkung / Anwendung auf Wundheilung


Naturvölker nutzen frischgepresste Papayablätter, um faulende Wunden zu versorgen. Alternativ kann man auf papainhaltige Enzymsalbe benutzen.

 

 

Papaya als Abnehmhelfer


Die Papaya verfügt über ein optimales Nährstoffverhältnis bei sehr geringer Energiedichte. Damit ist gemeint, dass die Papaya sehr nahrhaft und vitalisierend ist, dabei aber sehr wenig Kalorien liefert, was beim Abnehmen entscheidend wichtig ist.

Als eine regelrechte Enzymbombe, hilft die Papaya zudem die Verdauung und den Stoffwechsel in Schwung zu bringen. Die Verdauung erfolgt effizienter, Nährstoffe werden effektiver und schneller gespalten und zur Energieversorgung herangezogen, statt wie bei träger Verdauung, den Magen-Darm-Trakt zu belasten und als Körperfett eingelagert zu werden.

Desweiteren gilt das reife Fruchtfleisch der Papaya als regelrechtes Diuretikum, das den Körper entwässert und Wasseransammlungen aus dem Gewebe heraus spült.

 

 

Natürlich Abnehmen

Fett Killer

Natürlich gegen Übergewicht

Lernen Sie die stärksten, von offiziellen Stellen und den Ärzten
verheimlichten Fettkiller-Power-Substanzen der Welt kennen und
schalten Sie Ihren Fettstoffwechsel-Turbo an mit Hilfe unseres 
685 Seiten großen Abnehm-Insiderreports!

Hier informieren

 

 

Wirkung von Papaya bei Cellulitis


Cellulitis ist das Ergebnis abgelagerter Schlacken und schwachem Bindegewebe. Enzymreiche Früchte, so die Papaya, können Cellulitis entgegenwirken aufgrund der entsäuernden und entschlackenden Wirkung.

 

 

Papaya und ihre Wirkung / Anwendung bei Zahnfleischbluten und Parodontose


Hierzu eignet sich vor allem die reife Papaya im Ganzen. Man massiert mit dem Papayafleisch sowie dem Papayasamen das Zahnfleisch mehrmals täglich, bis die erwünschte Wirkung eintritt.

 

 

Wirkung und Anwendung der Papaya bei Krebs


Da sich die Papaya vor allem bei der lebensbedrohlichen Krankheit Krebs sehr gut bewährt hat, haben wir diesem Aspekt einen eigenen Menüpunkt gewidmet (siehe das Menü: "Papaya bei Krebs")


Näheres zur unglaublichen Wirkung von Naturheilsubstanzen bei Krebs und als Krebsvorsorge erfahren Sie: HIER

 

 

Verjüngende Wirkung der Papaya


Auch der Wirkung gegen vorzeitige Alterung ist im Anschluss ein eigener Menüpunkt gewidmet (siehe "Papaya-Anti-Aging").


Erstaunliche weitere Informationen über die verjüngende Wirkung mit Hilfe von Natursubstanzen können Sie: HIER nachlesen.

 

 

 

*4 Barbara Simonsohn "Papaya - Heilen mit der Wunderfrucht" 2te Auflage, 1998, S.86

*5 Barbara Simonsohn "Papaya - Heilen mit der Wunderfrucht" 2te Auflage, 1998, S.173


Die Vitaminum ProLife Bibliothek

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht zur Eigendiagnose oder Eigenbehandlung von Krankheiten dienen.
Bitte gehen Sie zum Arzt wenn Sie gesundheitliche Probleme oder Fragen haben, da diese Website keinen ärztlichen Rat ersetzen soll und kann.


Headerfoto ©Heiko Stuckmann by pixelio.de